Das Unternehmen wurde 1966 als Kürschnereibetrieb mit kleinem Verkaufslokal von Adolf Authried gegründet. 1998 hat Michael Authried die Firma übernommen. Gemeinsam mit seiner Frau bleiben sie ihre Philosophie treu, traditionelles Kürschnerhandwerk mit modischem Design zu verbinden.

Höchste Qualitätsansprüche, bewusster Umgang mit dem Material und individuelle Lösungen für die KundInnen zeichnen die exklusiven Modelle des Wiener Traditionsunternehmens "Authried Pelze" aus.


"Authried Pelze" erhielt bereits mehrere Auszeichnungen:

  • 1. und 2. Preis beim Austrian Creative Fur Award 2009.
  • Auszeichnung für Mode in Swakara 2004.
  • Goldmedaille für hervorragende modische Leistung beim internationalen Modellwettbewerb des Kürschnerhandwerks 2003, Zentralverband des Kürschnerhandwerks Deutschland.
  • 1. Platz, Wettbewerb „Design oder Nicht-Sein“ der Landesinnung Wien der Kürschner 2002.
  • Von 2010 bis 2016 Finalist Austrian Creative Fur Award und Red Fox Award.

 

Cover PDF

Lookbook ACF (download Pdf - 4.91MB)